_
Der 1. Brauchtumsmarkt in Raich fand am 13.9.15 statt
Angeboten wurden Waren und selbstgefertigte Gegenstände von Teilnehmern des traditionellen Brauchtumsfestes, sowie von Personen, die dem Verein zugetan sind.

Im Angebot waren:
Besen aus Birkenreis, Weidenflechtwaren, Strohfinken, Töpferwaren, Kunsthandwerk, Strickwaren, Wollsocken, Gefilztes, Ziegenkäse, Holzofenbrot, Eier, Butter, Liköre, Wurstwaren, Honig.......
Es gab also viel zu sehen und zu entdecken.....
Für Kinder gab es Ponyreiten und die Möglichkeit zum Filzen und für Erwachsene die Möglichkeit zum Töpfern
Der letzte Feilenhauer Deutschlands, Udo Pechar aus Tuttlingen, zeigte die Kunst des Feilenhauens und auch die Schmiede war geöffnet für Vorführungen.
Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt!